Sie befinden sich auf: Turnen > Tanzgruppen

Beste Unterhaltung beim Dance Battle in Altbach

Am 23.09.2017 fand in der Altbacher Sporthalle an der Neckarbrücke der diesjährige „Dance Battle“ des Turngaus Neckar Teck statt, bei welchem sich verschiedene Tanz- und Showgruppen mit ihren Vorführungen einer Jury präsentierten und zeigen konnten, was sie in vielen schweißtreibenden Trainingsstunden mit ihren Trainerinnen einstudiert hatten.

Getanzt wurden in 2 Altersklassen, wobei der TV Altbach mit den Tanzsternen und den T.G.I.F’s in der Klasse der 8-14 jährigen Kinder und die Dancing Queen in der Klasse ab 14 Jahre vertreten war.

Nachdem die Vorbereitungen und die Stellproben reibungslos von statten gegangen waren, konnte der Wettkampf beginnen: eine Gruppe nach der anderen zeigte ihr Können, sodass das Publikum im Laufe des Nachmittags in den Genuss von verschiedensten Tänzen in Verbindung mit rhythmischer Sportgymnastik oder Akrobatik, Hip-Hop und Showtanz kam und damit eine bunte Palette der tänzerischen Vielfalt aufgezeigt bekam.


Unsere Tänzerinnen sorgten beim Dance Battle für Begeisterung bei den Zuschauern

In der jüngeren Altersklasse wurden die T.G.i.F’s anschließend von der Fachjury hinter den „The Temptations“ des TSV Ötlingen und den „Flaming Stars“ des TB Ruit auf den 3. Platz gewählt, gefolgt von den Dance Kids Esslingen, unseren Tanzsternen und den „RmF“ des TSV Berkheim.

In der älteren Altersklasse mussten sich die Dancing Queens dem TSV Ötlingen mit der Gruppe „Elegance“ geschlagen geben, doch ein tosender Applaus während und nach ihrem Auftritt zeigte deutlich, dass die Tänzerinnen einen mitreißenden Auftritt absolviert hatten.

Ein großes Lob und ein herzliches Dankeschön geht an alle Tänzerinnen und die Trainerinnen Uli Ross, Ellena Trapp, Paula Buwen und Rebecca Ross: tolle Leistung und noch viel Wichtiger: es hat riesigen Spaß gemacht!

Ein großes Dankeschön geht auch an das Orga-Team um Frank d’Argent, allen Helfern beim Auf- und Abbau, dem „Catering-Team“, den Juroren und auch an die fleißigen Kuchenspender, die zum Erfolg dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben!